Abend Lieder

Wo willst du hin weils Abend

LYRIC

Wo willst du hin weil– Abend

Luke 24: 29
Und sie nötigten ihn und spra¡en: Bleibe bei un–; denn e– will Abend werden, und der Tag hat si¡ geneigt. Und er ging hinein, bei ihnen zu bleiben.

1.
Wo willst du hin, weil’– Abend ist?
O liebster Heiland Jesu– Christ!
Komm’ laß mi¡ so glü¿selig sein,
Und kehr’ in meinem Herzen ein.

2.
Laß di¡ erbitten, liebster Freund!
Dieweil e– ist so gut gemeint;
Du weißt, da– du zu aller Frist
Ein herzen–lieber Gast mir bist.

3.
E– hat der Tag si¡ sehr geneigt,
Die Na¡t si¡ s¡on von ferne zeigt;
D’rum wollest du, o wahre– Li¡t!
Mi¡ Armen ja verlassen ni¡t.

4.
Erleu¡te mi¡, daß i¡ die Bahn
Zum Himmel si¡er finden kann,
Damit die dunkle Sündenna¡t
Mi¡ ni¡t verführt, no¡ irre ma¡t.

5.
Besonder– in der le”ten Noth
Hilf mir dur¡ einen sanften Tod.
Herr Jesu–! bleib’, i¡ halt’ di¡ fest,
I¡ weiß, daß du mi¡ ni¡t verlasst.

Amen

Hits: 279

Spread the love

Added by

David

SHARE

Comments are off this post